News
Sichtung/Sportschule
7./8.Klasse 18/19
Anfahrt/Anschriften
Kontakt
   


Auf dieser Homepage präsentieren sich die Handballer der 7. und 8.Klasse der Lausitzer Sportschule Cottbus. Aktuelle Informationen sind auch auf Facebook zu finden.


Die Sichtungen talentierter Handballer der 6.Klasse für das Schuljahr 2019/2020 finden nach Absprache in den Trainingszeiten der 7.Klasse statt. Weitere Informationen sind auf der Seite "Sichtung/Sportschule" eingestellt.



27.11.18 - Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma TEMPTON für die gesponserten Präsentationsshirts. www.tempton.de


25.11.18 - Wir bedanken uns recht herzlich bei der Deutschen Polizeigewerkschaft für den gesponserten Trikotsatz.


13.11.18 - Trainingsspiel gegen die Berliner Sportschüler der 7. und 8.Klasse

Nach dem lehrreichen und fairen Spiel hatten wir ein sehr informatives Gespräch mit Bob Hanning und sahen uns das Ländesspiel der U18-Nationalmannschaft gegen Spanien an.


28.-31.10.2018 - Trainingslager in Schwerin

In den Herbstferien absolvierten die Handballer der 7. und 8.Klasse ein 4-tägiges Trainingslager in Schwerin. Im Mittelspunkt standen die 4 Testspiele gegen den TSV Rudow, die Mecklenburger Stiere und den HC Neuruppin. Dazu kamen noch die Trainingseinheiten vor Ort, sodass die Intensität für die jungen Sportschüler recht hoch war. Trotzdem bestätigten alle Sportler in den Trainingsspielen und Trainingseinheiten ein hohes Maß an Leistungs- und Lernbereitsschaft. Als Kulturbaustein stand diesmal der Besuch des Schweriner Schlosses auf dem Programm.

Wir bedanken uns bei den Verantwortlichen des TSV Rudow, der Mecklenburger Stiere und des HC Neuruppin für die Testspiele und wünschen euch alles Gute.


3. Meisterschaftsspiel gegen den LHC Cottbus 2 (22.09.18)

Tapfer geschlagen gegen die Grossen

Das vereinsinterne Duell haben die 7- und 8-klässler gegen den älteren Jahrgang des LHC Cottbus 19:32 verloren, konnten aber über die gesamte Spielzeit mit sehenswerten Aktionen im Angriff und in der Abwehr sowie Kampfgeist überzeugen. Für das Team war dieses Spiel erneut ein kleiner Schritt in die richtige Richtung.

"Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die grossen Vorhaben zum scheitern." (Konfuzius)


2. Meisterschaftsspiel gegen den SV Motor Henningsdorf (15.09.2018).

Nach der enttäuschenden Leistung im 1. Punktspiel konnte das junge Team in Henningsdorf einen souveränen 25:49 - Sieg erspielen. Wesentlich effektiver wurden in diesem Spiel die Torchancen genutzt und in der Abwehr zahlreiche Bälle erkämpft. Alle Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen und durch sehenswerte Aktionen auszeichnen.


6.Platz beim Sparkassen Cup der Füchse Berlin (B-Turnier) am 01.09.18


Verdienter Turniersieg beim Astern Cup in Berlin am 25.08.18


Trainingslager in Affalter vom 13.-16.08.2018


 
   
Top